Erweiterung des Leistungsspektrums: owamed Rechtsberatung

Die owamed Gruppe hat im vergangenen Jahr eine hohe Dynamik an den Tag gelegt. Mit dem Umzug am Standort Karlsruhe und der Erweiterung des Leistungsspektrums war das Jahresprogramm gut gefüllt. Auch 2020 möchten die Inhaber der owamed Gruppe die Geschwindigkeit hochhalten und sind nun den nächsten logischen Schritt in der Unternehmensentwicklung gegangen.

Nachdem im Juli 2019 Christian Wagner als Fachanwalt für Medizin- und Sozialrecht in die Gruppe gekommen war, hat sich dieser Bereich so gut entwickelt, dass daraus nun die owamed Rechtsberatung geworden ist. „Bei meinem Einstieg in die owamed Gruppe konnte ich mich voll auf die beiden bestehenden Pfeiler der Strategie- und Steuerberatung verlassen“, erzählt Christian Wagner. „Dadurch konnte ich direkt mit der Rechtsberatung starten, ohne mir Gedanken um ein Büro und alles Administrative machen zu müssen – ein perfekter Beginn.“ 

Zum zweiten Quartal 2020 hat Wagner nun die owamed Rechtsberatung gegründet und wurde damit als weiteres Mitglied in die owamed Gruppe aufgenommen. „Wir freuen uns sehr, dass der Einstieg so gelungen ist und wir mit Christian Wagner nun einen weiteren Partner für die owamed Gruppe gewinnen konnten“, so Christian Stoffel, Vorstand der owamed AG Steuerberatungsgesellschaft. Auch Katharina und Markus de Rossi, Geschäftsführer der owamed GmbH, sind sehr zufrieden mit der Weiterentwicklung: „Wir haben bei unseren Mandanten und Partnern sofort gemerkt, dass das erweiterte Leistungsspektrum genau ihren Bedürfnissen entsprach. Es ist toll, dass wir nun zu viert die Entwicklung der owamed Gruppe vorantreiben können.“ Christian Wagner ist seit Jahren auf Medizinrecht, Arbeitsrecht und insbesondere das Gesundheitswesen spezialisiert und bietet u.a. Beratungen in folgenden Bereichen an: 

  • Recht der Heilberufe
  • insbesondere Vertrags(zahn)arztrecht
  • Fragen der Approbation, Zulassung, Honorierung
  • Wirtschaftlichkeits- und Plausibilitätsprüfungen
  • Arbeitsrecht der Heilberufe
  • Vertragsgestaltung und Recht der ärztlichen Gesellschaften
  • Praxisübertragungen und -verkäufe
  • Kooperationen zwischen sektoralen/ ambulanten Leistungserbringern
  • Selektivverträge
  • Berufsrecht der Zahnärzte und Ärzte
  • Vertretung von Leistungserbringern im Arzthaftungsrecht
  • Miet- und Pachtrecht für Arzt- und Zahnarztpraxen sowie Apotheken
  • Wettbewerbsrecht.

Auch für weitere nicht-medizinische Rechtsgebiete wie Familienrecht, Erbrecht, sonstiges Zivilrecht, Statusfeststellungsverfahren o.ä. steht die owamed Rechtsberatung sehr gerne zur Verfügung. 

Kontakt: owamed Rechtsberatung
Erbprinzenstraße 23
76133 Karlsruhe
T 0721 / 754049-33
F 0721 / 754049-53
info@owamed-recht.de
www.owamed-gruppe.de